Archiv

mist schreibe und schreibe und dann alles weck

Ich fang nochmal an! hab mir die Finger wund getippt und dann iss alles weck. ich könnte heulen! Anfang die zweite: Also ich hab mich entschlossen auch hier mal was zu blogen um einfach mal was über mich zu schreiben. Meiner Seele etwas die last von den Schultern zu nehmen oder sogar von ihr zu entfernen, sagen wir es ist sowas wie Eigentherapie um den Mensch zu finden der wirklich bin. Besonders bin ich aber auch nicht eigenartiger als alle anderen, nur meine Ansichten sind etwas anders und meine Wünsche nicht Zeitgerecht. Ich suche nach Wissen das es nicht mehr gibt. ich hörte von Techniken wie man doch noch an das Wissen kommen könnte aber das hat den Anschein das es da etwas zuviel Esoterik humbuk sein könnte und jemand da seiner freien Fantasie den lauf gelassen hat. Naja vielleicht komm ich doch noch mal an das Ziel. So das war mal das erste oder eher das zweite

6.9.07 11:31, kommentieren

da bin ich wieder!

hatte gestern eine super Unterhaltung mit einem Freund. Wir fingen an über Urwälder und sehr alten Eichen zu schreiben und drifteten dann zu den Wäldern und Seen in Nordost Polen. Nur dass, das mal erwähnt wir,hier iss nichts mit brauner Gesinnung sondern die pure liebe zur Natur und Landschaften. Wir haben uns auch Bilder im Internet angeschaut und ich muss ehrlich zugeben das mir die Spucke weck geblieben ist. ich frag mich jetzt warum viele in den Süden oder nach Asien in den Urlaub gehen und Geld für überfüllte Strände bezahlen. Also wen ihr mich fragt! Was ihr nicht tun werdet! Aber ich sag es euch, ich werde meine nächsten Urlaub genau dort machen.                                                                                                                                                                                              Das wars für Heute Leute, ich komme wieder keine frage

8.9.07 00:40, kommentieren

La la la

So da bin ich mal wieder und hatte einen scheiss tag aber wer hat das nicht einmal oder öfter? Ich weiss das ich kein leichter Mensch bin und Ansichten habe die anderen ein Dorn im Auge sind, so bin ich aber nun mal und werde mich nicht für Leute ändern die es nicht wert sind. Egal, ich sollte das positive sehn an diesem Tag, hmm schwer iss das, da was zu finden! ich werde einfach mal schauen ob ich morgen mehr glück habe! kann ja nicht immer scheisse sein nach dem Regen kommt die Sonne oder Nach dem Winter kommt der frühling und das hoffe  ich doch sehr. Aber he mich in Bockshorn Jagen lassen da muss es schon hart kommen und bevor das passiert steig ich auf die Barikade und mach ramba zamba. Schon gemerkt mein Sprachschatz ähnelt dem einer alten Waschfrau? Woher das wohl kommt zuviel in meiner kindheit mit Oma verbracht? Möglich aber Oma´s und Enkel sind doch wie für einander geschaffen, wie Erdbeeren und Sahne. Ok das war´s wieder mal, w3ir sehn uns bis die tage ich komm wieder keine Frage

8.9.07 00:54, kommentieren